Share

News

„Es gibt keine Regeln“ – Fred Mortagnes Tipps für perfekte Skatefotos

Bildausschnitt:

„Es ist wichtig, dass der Spot zu sehen ist, man kann da nichts abschneiden. Bei einem Rail zum Beispiel, darf nicht nur die Anfahrt zu sehen sein, man muss sehen wo es hinführt und wie groß es ist. Allgemein muss man immer Anfahrt, Spot und Ausfahrt zeigen, damit man die Situation begreifen kann. Das zeigt dann nämlich die Geschwindigkeit und das Risiko des Tricks. Es erzählt die Geschichte dahinter und das ist wichtig. Wenn du nicht siehst, wo der Typ herkommt, sondern nur wo er ist und wo es hingeht, dann fehlt etwas. Man muss immer alle Informationen geben.“

Man kann jetzt also schon erkennen, das Janosch an einer Zweiertreppe operiert. Aber was er da genau macht, bleibt immer noch ein wenig schleierhaft…

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production