Share

Magazine

MSM #320

320 Contents

Wenn man das Michi von Fintel Cover von Ausgabe #320 sieht, dann ahnt man, dass Wahnsinn Programm ist. Michis Interview ist das Härteste was in Skateboarddeutschland seit einiger Zeit rausgehauen wurde. Aber neben Wahnsinn finden sich in der Ausgabe auch jede Menge Glück (etwa auf der Irie Daily Kopenhagen Tour), Kreativität (beim Nick Jensen Interview) sowie Kampfgeist (auf DC Alicante Tour). Das gesamte Spektrum also abgedeckt.

Inside Out: Robinson Kuhlmann über… Münchens neuen Skateshop

Trickkiste: Samuel Beyer

Shoot: Claus Grabke

Momente: Bastien Salabanzi – Vom Eurowunder zum wunderlichen Europäer und zurück

Event: Volcom Hauling A$$ets Miniramp Contest

Wahnsinn mit Methode – Michi von Fintel Interview
„Was lange währt, wird endlich gut! Eigentlich sollte das von Fintel-Interview schon vor ein paar Monaten unter Dach und Fach sein, und wenn es nach Michi gegangen wäre, dann müsstet ihr euch weiterhin gedulden diesen Artikel vor euch zu sehen. „Noch nicht gut genug“ oder „soll zeitgleich mit dem Trap-Part kommen“ lauteten die Argumente, die im Endeffekt nichts anderes, als den immensen Anspruch an sein Skaten widerspiegeln…“

A-Z: Valentin Cafuk

Sicht der Dinge: Cpt. Cracker vs Cäptn Clepto

Zum Glück Kopenhagen – Iriedaily auf Tour
„Glaubt man zahlreichen Studien und Befragungen sind unsere Dänischen Nachbarn das glücklichste Volk der Welt. Und die Tendenz ihrer ‘Glücksskala’ ist weiter steigend. Im Gegensatz dazu soll das subjektive Glücksempfinden der Deutschen seit der Wiedervereinigung abgenommen haben. Das Glück scheint also keine Frage des preiswerteren Bieres oder des besseren Fußballkaders zu sein. Um sich einen kleinen Einblick zu verschaffen, wie sich diese Faktoren auf die Skateszene auswirken, machte sich ein Teil des Iriedaily Teams für ein paar sonnige Herbsttage auf den Weg nach Kopenhagen…“

Der Raum hinter dem Portrait – Nick Jensen über seine Kunst
„Künstler verbringen die Tage mit Müßiggang und Rotwein und warten darauf von der Muse geküsst zu werden – so das Klischee. Falls darin tatsächlich etwas Wahrheit liegen sollte, dann ist der Brite Nick Jensen, bei dem Arbeitspensum das er an den Tag legt, ein ziemlich untypischer Künstler. Er beschränkt sich nämlich nicht nur auf seine Kunst, sondern hat dazu über die letzten Jahre für Blueprint und Lakai einige großartige Parts abgeliefert und betreibt obendrauf noch eine Galerie. Nachdem das komplette Blueprint Team sich nun kürzlich auflöste, startet er jetzt auch noch, zusammen mit Paul Shier eine eigene Boardcompany…“

Tiger vom Aussterben bedroht – DC auf der Suche nach dem Sommer
„Eine Tour am Anfang des Jahres ist immer etwas Großes. Was kann es Besseres für einen Skateboarder geben, als dem deutschen Winter den Rücken zu kehren, um mit den Homies im Shirt bei 20 Grad unter feinster spanischer Sonne skaten zu gehen, und den sportlichen Teil des Tages barfuß am Strand ausklingen zu lassen? Genau. Nicht wirklich viel! Deswegen waren Fitschi, Fabian Lang, Ben Dillinger, Patrick Pittl, Stephan Günther und Daniel Ledermann aus dem Häuschen, als die Mail mit dem Betreff „Koffer packen“ herumging…“

Portrait: Lukas Steidle

Cpt. Crackers Sprechstunde
Diesmal: Sterne leuchten nur, wenn sie weit weg sind oder Das Schicksal der Rakete wenn der Schub nachlässt

How To: Origami mit Willow

Introducing: Dennis Behrens

Next: Marcel Kühnemund

Mehr Monster Magazine gibt es auf unserer noch immer neuen tollen bunten Website www.skateboardMSM.de und auch auf Facebook, wo wir euch tägliche News, interessante Links, die neuesten Webclips und exklusive Gewinnspiele servieren, direkt in die Topnews.
Wir sind der einzige Freund, den ihr braucht, also drückt schnell auf „like“ – Monster Skateboard Magazine gefällt das!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production