Share

Trickkiste

Trickkiste #303 – Till zu Dohna

Till zu Dohna erklärt den Treflip Tailgrab

„Zum ersten Mal ist mir der Treflip Tailgrab oder „Treflip Benihana” im „United By Fate“ aufgefallen, als Mark Appleyard das Ding über so ‘ne Mini-Megaramp geknallt hat. Zwei Tage später geriet der Trick aufgrund der üblichen Reizüberflutung des Internets auch schon wieder in Vergessenheit. Irgendwann, Monate später, als mir bei einer saftigen Game of S.K.A.T.E.-Session mit meinem Homie Stefan Ascheberg die Tricks ausgingen, flog auf einmal Apples via Treflip Tailgrab durch mein Gehirn.
Da ich wusste, dass Asche nicht der Beste im Beine spreizen ist, kam mir der Geistesblitz ganz gelegen und ich konnte das Battle für mich entscheiden. Neben Ruhm, Ehre und jeder Menge heißen Frauen, erntete ich zusätzlich ‘nen neuen Trick.
Aber nun mal ehrlich, wenn ihr beim Treflip einfach mal versucht euer Tail anzufassen, dann werdet ihr schon sehen, dass der Trick einfacher ist, als er sich zugegebenermaßen anhört. Okay, der schönste Trick ist es wirklich nicht, aber das macht der Spaßfaktor wieder gut. Und wenn die nächste Megaramp vor euch steht, seid ihr froh, dass ihr ihn im Vorfeld erstmal im Flat geübt habt!“


[Seq: Alex Pires]

Facts:
Wann der erste Treflip Tailgrab gemacht wurde, lässt sich trotz umfassender Recherche nicht genau festlegen. Dass Rodney Mullen den Trick ohne den Grab erfunden hat, wird den Meisten von euch sicher geläufig sein. Das erste Mal ins Rampenlicht kam die am Hinterteil angefasste Version durch Mako Urabe im Intro eines frühen 411 Videos, wo er ihn lässig mit Sonnenbrille über eine riesige Jumpbox schlenzte. Erst kürzlich hat Josh Kasper ihn dank Gottes Hilfe das Carlsbad Gap runtergehauen. Die passenden Clips gibt’s hier zu sehen:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production