Share

News

No more Raketenkickflips auf der MSM Seite


[Foto: Janosch Pugnaghi]


Vor knapp über vier Jahren hab ich, mit nichts mehr als Raketenkickflips und jeder Menge Enthusiasmus im Gepäck, die Monster Skateboard Magazine Webseite übernommen, was für mich der Erfüllung eines Lebenstraums gleichkam, durfte ich doch plötzlich für das Heft arbeiten, das ich seit meinen Anfängen auf dem Skateboard gelesen hatte.

Nachdem die Printausgabe nun mit der #344 leider eingestellt wurde, ist auch für mich mit dem heutigen Tag Schluss und ich mache als letztes verbliebenes Mitglied der Redaktion das Licht aus. Wer nun kommt und die Webseite weiterführt weiß ich nicht, aber ich wünsche ihm, dass er genau so viel Spaß dabei hat, wie ich ihn die letzten Jahre hatte.

Mein Dank geht an alle, die die Monster Seite besucht haben, an alle, die mit Videos, Fotos, Texten, Interviews oder was auch immer ein Teil davon waren oder auch einfach an die Menschen, die ich auf diesem Weg kennenlernen durfte. Es war ’ne schöne Zeit und jetzt kommt was Neues.

Wir lesen uns sicher bald wieder.

Stefan

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production