Share

Magazine

MSM #329 – Jetzt am Kiosk

Wer das Heft direkt online lesen möchte, der holt sich die App fürs iPhone.

329 Contents

Mit Killian Zehnder Interview und LRG Tour mit Kilian Zehnder könnte man sagen, Monster #329 wäre die Kilian Zehnder Ausgabe, aber natürlich ist da auch noch viel mehr. Schließlich ist Skateboarding unendlich – wie im 1000 Plateaus Artikel ersichtlich wird. Deshalb findet sich auch noch eine skatedeluxe China Galerie, das Jay Howell Artist Portfolio und nicht zuletzt Pascal Reif mit seinem Railstunt auf dem Cover! Was, es sonst noch gibt, das erfahrt ihr hier.

Inside Out: Philipp Schuster über den Kellerbowl in Wien

Trickkiste: Erik Groß – Kickflip Crooked Grind

Shoot: Sam Clark

Momente: Jahresrückblick 2013

Event: COS Cup Finale Rust

Event: Lentpark Opening

Kilian Zehnder Interview – Das Geheimnis hinter dem Talent
„Wenn man Kilian Zehnder Skateboard fahren sieht, wird man neidisch. Wird auch noch die Vorahnung bestätigt, dass der Kerl nicht mal 20 ist, könnte man platzen und wünscht sich einmal mehr die Möglichkeit durch die Zeit zu reisen, um in der Vergangenheit ausschließlich richtige Türen zu öffnen. Man würde allen Ablenkungen ausweichen, die einem vielleicht irgendwann den Fokus geraubt haben und eventuell hätte man dann ja auch nur ein bisschen Footage, die die Hingabe zum Skateboardfahren so gut ausdrückt, wie der Live Life Skate Part, den Kilian nach zwei Monaten in Kalifornien im Gepäck hatte. Denn in diesen acht Minuten wird deutlich, welche Bedeutung die Liebe für ein Spielzeug haben kann. Wir haben deshalb die Chance genutzt und Kilian zum Interview gebeten, kurz bevor er wieder nach Cali verschwindet…”

A bis Z: Brian Delatorre

Sicht der Dinge: Skaten und älter werden

Tausend Plateaus – Die Unendlichkeit von Skateboarding
„Adam Sello ist Psychologe. Als solcher kennt er Gilles Deleuze und Félix Guattari. Kennt die beiden Bände von „Kapitalismus und Schizophrenie“. Weiß um ihre Begrifflichkeiten Rhizom und die daraus entstehenden Plateaus. Weil sich eine ästhetische Verbindungslinie ziehen lässt, nennt er die, von ihm aus den unzähligen Granitplatten des Palasts der Republik zusammengetragene, Skateskulptur am Flughafen Tempelhof 1000 Plateaus und schafft damit ein Sinnbild für die Unendlichkeit von Skateboarding. Wir nähern uns dem Thema mit dem Vokabular von Deleuze und Guattari, das Converse Team setzt die Theorie in die Praxis um…“

Cyprus Hill – LRG auf Zypern
„Als ich erfuhr, dass wir nach Zypern fahren, war ich erst mal total gestoked. Ich hatte schon einige gute Dinge über Zypern gehört. Vom guten Wetter, dem guten Essen, Tonnen an guten Spots, den Mädels und natürlich dem Meer. Das Einzige was mir nicht so gefiel war, dass wir nur für 13 Tage bleiben sollten, aber egal, ich war glücklich überhaupt dort hin zu fahren. Ich traf die Crew am Wiener Flughafen, Christian, Kamin, Daniel, Helder und Sewa waren schon bester Laune und zu jeder Schandtat bereit. Als wir in Larnaca ankamen, erwartete uns schon unser jüngstes Crew Mitglied Kilian. Somit war die Euro Crew fast vollständig und bereit zu shredden. Die Einzigen die noch fehlten waren Carlos und Rodrigo, die allerdings später dazu stoßen sollten…”

Zwischen LSD Videos und Furzwitzen – Jay Howell Portfolio
„Jay Howell hat nicht durch sein Skaten Aufmerksamkeit in der Skateszene erhalten, trotzdem verkörpert er alles, was am Skateboarden essentiell ist: Er ist kreativ, hat Spaß, ist endlos motiviert und gibt alles für die reine Liebe zum Skaten. Gestartet ist er mit Fanzines, bevor er dazu kam, Boardgrafi ken und T-Shirts zu entwerfen. Heute macht er das immer noch, aber eigentlich nur noch nebenher, denn mittlerweile arbeitet er hauptberuflich fürs Fernsehen. Für die Cartoon Serie „Bob’s Burgers“ hat er die Figuren entworfen und von seiner eigenen Nickelodeon Cartoon Show „Sanjay and Craig“ läuft bereits die zweite Staffel. Wie es dazu kam? Jay würde sagen, er hat einfach immer nur gezeichnet…”

Portrait: Shane Kotte

Cpt. Cracker’s Sprechstunde: Skateboarding hat sie noch alle.

How To: Winter-Survival

Schuhtest: DVS „Vapor“

Get Well Soon: Hilfestellung für die Therapie skateboardspezifischer Verletzungen – Unterer Rücken

Introducing: Tabo Löchelt

Next: Patrick Zentgraf

Mehr Monster Magazine gibt es auf unserer noch immer neuen tollen bunten Website www.skateboardMSM.de und auch auf Facebook, wo wir euch tägliche News, interessante Links, die neuesten Webclips und exklusive Gewinnspiele servieren, direkt in die Topnews. Wir sind der einzige Freund, den ihr braucht, also drückt schnell auf „like“ – Monster Skateboard Magazine gefällt das!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production