Share

TV

Grotesque – Go-Go Tapes Vol. 1

Nach ihrem ersten Full Length Video „J’te kif“ haben die Jungs von Grotesque direkt weitergefilmt. An den letzten Tagen vor dem Winter entstanden schnelle Lines, slappy Grinds und frostige Downhills, die sich nun im ersten „Go-Go-Tape“ zusammenfassen.

Den Auftakt des von Max Wildenmann gefilmten Clips machen Yannick Stechmeyer-Emden (der auch für Schnitt und Animationen des Clips zuständig war) und Mark Metzner mit einem „Mixed Part á la GoGo“ mit freundlicher Unterstützung von den „Krauts“ Angelo Kaiser, Roman Jahns und vielen mehr. Was mit Volume 1 beginnt, wird das Jahr über weiter betrieben und erst beendet, wenn der Letzte „GoGo“ geschrien hat.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production