Share

News

Experience Extraordinaire X Gewinnspiel

Wie jedes Mal findet auch auf dieser Bright wieder unsere Experience Extraordinaire Party, in Zusammenarbeit mit der Skatehalle Berlin, statt. Ein weiteres Mal geht es heute im Cassiopeia massiv ab.

Nach der Supra Demo in der Skatehalle Berlin wird eine Cash for Tricks Session in Betonhausen stattfinden auf welche die Premiere des neuen Trap Parts von Paco Elles folgen wird. Danach ist Party Time!

Bei der Party legt neben dem gewohnten Team Rhythmusgymnastik und dem Rest der DJ Meute diesmal Chad Muska als Special Guest auf. Making’ it happen! Der ist auch schon mächtig heiß und hat noch ein paar Worte für euch:

Für Partypeople mit mächtig Bock aber wenig Kohle, haben wir dazu das perfekte Gewinnspiel parat. Heute gibt es nämlich 2 x 2 Gästelistenplätze plus je 4 Getränkegutscheine und ein T-Shirt von Dedicated zu gewinnen (Wichtig: Teilnahme natürlich erst ab 18 Jahren!).







Alles was ihr dafür tun müsst, ist folgende Frage zu beantworten:

Mit welchem Gerät hat Chad Muska früher am Spot gerne Musik gehört?

Eure richtige Antwort dann einfach samt Namen, Adresse und Shirt Größe unter dem Kennwort „Muskabeatz“ an win@skateboardmsm.de

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen!

The Experience Extraordinaire – Part X

Wir sind stolz und voller Vorfreude zur zehnten Auflage der „Experience Extraordinaire“ einen echten Hochkaräter an den Wheels of Steel präsentieren zu können. CHAD MUSKA hat nämlich seinen Ghettoblaster eingepackt und wird euch zum zur Bright am 04. Juli im Cassiopeia, mit seinem ersten DJ Set in Deutschland, in bester Muskabeatz-Manier den Abend versüßen!

Als wär das nicht genug, wird in dieser Nacht auch wieder das TEAM RHYTHMUSGYMNASTIK aka Beibtreuboy und DJ Powerfun dem Mainfloor massiv einheizen und dort abermals für gute Laune und schweißtreibende Aerobic sorgen. Und auch die Like Posse wird würdig durch DAVID HASERT und JEREMAIER a.k.a. Jeremy Reinhardt vertreten sein und an der Seite von PASCÍS mit elektronischen Klängen für Bombenstimmung auf dem oberen Floor sorgen. CAULFIELD und DAMNED DAN geben der sommerlichen Partystimmung im Cassio Backyard noch den letzten Schliff und bringen die Gitarren und Skate Klassiker in die richtige Position.

Parallel laden wir euch zusammen mit Radio Skateboards und Relentless zur CASH FOR TRICKS Session im Betonhausen ein. Hier wird sich ab 21 Uhr die geladene europäische Skateboard-Elite um die Scheine in den Transition-Steilwänden batteln, ähnlich wie schon beim Shred Triathlon im Winter geschehen.

Das Vorabendprogramm wird davor schon ab 18 Uhr von einer DEMO DES SUPRA TEAMS eingeleitet, das mit Tom Penny, Jim Greco, Stevie Williams, Chad Muska, Terry Kennedy, Erik Ellington & Co. in der Skatehalle Berlin vor Ort sein, skaten und Autogramme verteilen wird. Natürlich hängen die Jungs später dann auch noch bei der Session in Betonhausen und auf der Party ab.

The Bright Experience Extraordinaire – Part X

Donnerstag, den 04.07.2013
Beginn: 22.00
Club Cassiopeia
Revaler Straße 99/Tor 2
10245 Berlin

First Floor:
Chad Muska DJ Set (Supra/Factory413/Los Angeles)
Team Rhythmusgymnastik
aka. Bleibtreuboy & DJ Powerfun

Second Floor:
The Brewage of the Night feels Techhouse,
Minimal & Electronic Tunes feat.
David Hasert (Like/Cologne)
Jeremaier (Like/Cologne)
Pascìs aka Pascal Schmidt (123 Rakete/Cologne)

Third Floor:
A Cocktail of Independent,
Postpunk & Classic Rock feat.
Caulfield (Monster Skateboard Magazine )&
Damned Dan (getaddicted/Cologne)

Supra Footwear Demo& Signing
Beginn 18:00

Betonhausen Skate Session
Beginn 21:00

Tickets gibt es, wie immer nur auf der Bright Tradeshow, sowie an der Abendkasse.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production