Share

News

The Skartorialist

Manche Skatern sind, was Klamotten angeht, ganz Pragmatiker und Tragen am Leib was sie umsonst erhalten, egal ob durch Gewinnspiele oder vom Sponsor. Andere stellen den praktischen Aspekt in den Vordergrund und denken sich, wenn ich eh den halben Tag mit auf den Boden fallen verbringe, dann brauch ich dafür nicht die neuesten Klamotten anziehen.

Dann gibt es aber auch noch welche, die nicht skaten können, wenn ihr Outfit nicht bis ins Detail abgestimmt ist und das Shirt nicht zum Kickflip Feeling passt. Klingt seltsam, kommt aber vor – und das nicht zu selten, wie sonst sollte ein Blog wie The Skartorialist zustande kommen?

Streetstyle Blogs wie z.B. The Sartorialist gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer und jetzt eben auch speziell für diejenigen die statt über den Laufsteg zu marschieren, durch die Straßen rollen. Denen hat sich der Fotograf Sam Ashley angenommen und den Blog ins Leben gerufen. Ein Fashion Blog nur mit Skateboardern und Pontus ist auch schon dabei.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production