Share

News

Phil Evans – Gav Coughlan in 3D

Der u.a. durch „Format Perspective“ bekannte Filmer Phil Evans experimentiert gerne. Egal ob eine komplette Doku in Super 8 aufgenommen oder eine Bowl Session mit Freestyle Jazz unterlegt, er ist ständig auf der Suche nach neuen Ansätzen und Darstellungsweisen.

Dabei will er sich nicht nur auf den Trick an sich beschränken, sondern auch die Umgebung und die Stimmung am Spot einfangen. Was liegt also näher, als mit mehreren Kameras gleichzeitig zu filmen. Deshalb hat er eines Tages angefangen drei Kameras (Lumix GH2, Lumix GF1 and Lumix DMC- FS7) auf ein Rig zu bauen um damit loszuziehen. Auch wenn das Filmen und Editieren sich dadurch nicht gerade einfach gestalteten, hat er weiter an seinem Projekt gearbeitet.

Auch wenn es im Endeffekt nur zwei „Triple-Lines“ in diesen Clip geschafft haben, so ist der Rest inspiriert von der Idee und zeigt Skateboarding auf ungesehene Art und Weise.


Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production