Share

News

Nyjah Huston gewinnt Street League in Kansas City

Dieses Wochenende war der erste Street League Tourstopp diesen Jahres und wer hat wieder gewonnen? Nyjah Huston natürlich. Wer sonst möchte man sagen, doch diesmal war es knapp, denn kein anderer als Euro Qualifikant Bastien Salabanzi kratzte am ersten Platz und den $150.000 Preisgeld. Bastien hatte Bigspinflip Frontboard und Doubleflip Frontboard am Rail gezeigt, aber am Ende packte Nyjah Kickflip Backside Noseblunt aus und die Sache war entschieden.

Hier gibt es die Highlights aus den Finals zu sehen.

Trickgeballer deluxe.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production