Share

News

iPhone Cover aus Skateboards

In letzter Zeit finden sich immer mehr kreative Köpfe mit handwerklicher Begabung, die Skateboards nach der eigentlichen Nutzung einer Zweitverwendung zuführen. Einer davon ist Julian Klein, der mit seiner Company viertelvorneun iPhone Cover aus Boards herstellt. Die Dinger sehen ziemlich schick aus und eignen sich sicherlich auch perfekt als Weihnachtsgeschenke.

Julian selbst beschreibt seine Arbeit wie folgt:
„Ich Skate seit nun fast 13 Jahren. Während dieser Zeit haben sich bei mir eine menge alte Bretter angesammelt. Da ich mich schon immer handwerklich betätigt habe, lag es nicht all zu fern auch mal etwas aus alten Skateboards zu erschaffen. Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich neben meinem Produktdesign Studium ‘viertelvorneun’ gegründet, in welchem in sorgsamer Handarbeit iPhone Cover aus alten Skateboards in Kleinserien entstehen. In meiner Arbeit kann ich zwei große Bestandteile meines Lebens vereinigen die ich liebe. Skateboarding und Gestaltung. Und so sollte es sein, zu tun was man liebt.“

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production