Share

TV

Trap – Mission Clip

Es kann nur einen geben, wusste schon der Highlander und im Falle der Mission bedeutet das, nur ein Team kann siegreich hervorgehen. Dieses Jahr waren das die Hamburger Jungs von Trap Skateboards, die am härtesten abgeliefert und den Sieg verdient mit nach Hause genommen haben, inklusive dem Titel für den MVP, den Michi von Fintel einheimste. Wie die Jungs das gemacht haben? Seht selbst.

„Dass dies keine normale Tour werden würde und wir hier auf Gegenwind und Stromschnellen treffen würden, war von Anfang an klar. Das wird ein fieser Ritt, mahnte ich vorab. Die Mannschaft nickte dies aber herzlich ab, also ging es los. Die Besatzung bestand aus Michi von Fintel, der Rote, Ilja Judizki, der Schöne, Paco Elles, der Stille und Jürgen Horrwarth, auch der Profi genannt. Neu an Bord war Steve Forstner, fortan ‘der Neue’ genannt. Als Medienvertreter wählten wir Thomas Gentsch, aka Gentschybaby und Sebi Vellrath aka Lovelens. Zwei erfahrene Frontschweine, die einige Überfahrten auf dem Buckel hatten. Ich selbst, Patrick Lindenberger aka Kaleu bekam vom Oberboss Richie Löffler das Kommando, das Schiff in Richtung Sieg zu steuern, ohne wenn und aber.“

Die ganze Tourstory gibt’s in unserer Mission Ausgabe.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production