Share

TV

MK 1 – Dennis Pohl

Der nächste Part aus dem „MK1“ Video des Berliner Filmers Martin Küpper ist online. Diesmal zieht LoveMe Representer Dennis Pohl seine Lines durch Berlin.

Und das sagt Martin Küpper über den Part:

„Nicht jeder Part entsteht vorwiegend vor der Kamera. Vor dem Computer mit nervösen Beinen, apathischem Blick, die Zeit vergessend, sitze ich und probiere alle möglichen Songs durch, die Dennis mir gab. Er gab mir nicht einen Song, sondern viele, eigentlich eine ganze Musikgeschichte. Ich probierte sie alle durch, studierte die ganze Footy, doch war mir letztlich unsicher. Dennis ist kein Mosher, Railrutscher oder Techmaus. Welcher Song könnte passen? Für jede Prägung bietet sich immer etwas an. Ich konnte es mit dem Vorgeschlagenen nicht in Einklang bringen, also entschied ich darüber zu schlafen, Dennis einzuladen, um seine Meinung zu hören.
Am nächsten Tag sitze ich wieder vor dem Computer, diesmal mit Dennis. Neben uns der Aschenbecher, aber kein apathischer Blick und keine nervösen Beine von mir oder Dennis. Die Zeit dennoch vergessend, ist der Part nach acht Stunden fertig und wir beide sind überglücklich.
Ich bin mir bis heute nicht im Klaren darüber, was wir in dieser Zeit genau gemacht haben. Eins weiß ich jedoch: Von dieser Seite Dennis’, die wir beim Schnitt herausgekehrt haben, wusste bis dahin nicht mal er etwas.“

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production