Share

TV

Around the world

Eine Skateboardreise mit Jonas Wilken

Die erste Folge von “around the world” zeigt wie Jonas Wilken und sein Homie Anton Geismar in den letzten 4 Monaten auf Skateboardtrips gegangen sind. Dabei waren sie in Asien und Australien unterwegs. Wer aber könnte das Video und dessen Idee dahinter besser Beschreiben als Jonas selber. Deshalb haben wir einfach mal den Text aus seinem Post in OG Pavs Amateurgruppe Gruppe kopiert:

“YOOO!
In den letzten 4 Monaten bin ich mit meinem guten Freund Anton Geismar um die Welt gereist. Wir auch den ersten Part der “around the world” serie gefilmt , dabei geht es weniger um das Skaten als um die Story dahinter. Skateboarden verbindet uns weltweit. Wir haben so viele Leute getroffen, von pro Skater bis hin zu Anfänger aber alle haben sie uns eine unbeschreibliche Zuwendung geschenkt unabhängig von ihrem Status/ Level. Dafür bin ich mehr als nur Dankbar. Das verändert einen charakterlich. Ganz andere Welten in denen skateboarding das Kommunikationsmittel ist. Um ehrlich zu sein sollte man drauf scheißen ob jemand baggie pants, Röhren Jeans, Nike oder Deichmann Schuhe trägt, no complys, wheelies oder sonst was macht. Warum haben wir den damit angefangen? Weil es verdammt noch mal Spaß macht, aber macht es nicht mehr Spaß zu wissen das man als “skater” überall bei andern “Skatern” so akzeptiert wird wie man ist? Scheiß auf den deutschen Szenen Standart, weil er verdammt albern ist. Ich versuche hier auch nicht den Moral Apostel zu spielen aber wenn wir schon eine Gruppe haben (für die wir, trotz geteilter Meinungen über manche Statements dankbar sein sollten) dann würde ich meine Erfahrungen gerne mit euch teilen, weil wir alle den gleichen “Sport” verfolgen. Ich habe so viele neue Freundschaften geschlossen, alles auf basis von skateboarden. Jetzt habe ich verstanden worum es wirklich geht. Das alles kann niemals ein Sponsor und auch kein Stuff ersetzten. Der Post kann auch entfernt werden wenn er nicht 10 Likes bekommt aber warum sollte einen das stören , wenn ich weis das alle meine homies stolz auf mich sind und mich in allem so gut sie können unterstützen , dass können nichtmal 100mio. Likes auch nur annähernd ersetzten. Ich hoffe ihr könnt euch damit ein kleines Bild Asiens/ Australiens machen.
Und falls ihr irgendwelche fragen habt, fragt uns immer gerne!

Großes DANKE auch an Anton Geismar für das filmen und die geileste Zeit überhaupt! Bis in ein paar Monaten Brudi!!!!
Checkt seine Seite: Anton Geissmar / Filmmaker

Cheers”

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production