Share

Blog

Spot Goldketten von Spencer Fujimoto

Vielleicht überlegt es sich Lil’ Wayne ja nochmal mit dem Ablegen seines ganzen Bling-Bling, wenn er die neuesten Kreationen von N.Y.C. Local Spencer Fujimoto sieht. Der hat nämlich eine gloreiche Geschäftsidee für die, um sie gebührend zu präsentieren, eigentlich ein eigener Skateboard-TV-Verkaufssender erfunden werden müsste: Berühmte Skatespots in Form von Goldketten sind es nämlich, die er anbieten möchte. Die, wie er sie nennt, sieben Weltwunder hat er nachgebaut und von EMB, über Brooklyn Banks bis zu Love Park ist alles dabei. Da weiß der skateboardende Freistilreimer mit Hang zu repräsentativem Halsbehang doch was unter’m Weihnachtsbaum glitzern soll.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production