Share

Blog

Siren – Buckets of Blood

Siren nennt sich der junge Mann, der in seinem Musikvideo kübelweise von Blut singt. Alle die jetzt glauben, es ginge um eine One-Man-Death-Metal-Breitseite, sind allerdings im falschen Plattenregal unterwegs. Der 21-jährige Wahllondoner der auf den bürgerlichen Namen Stefan Niedermeyer hört und, wie der Name vermuten lässt, zur Hälfte deutsche Wurzeln besitzt, gibt den jungen mit der Gitarre und spielt als solcher sehr entspannten Indie Pop. Warum wir euch das hier erzählen? Nun, weil Herr Niedermeyer nicht nur gerne in die Saiten haut, sondern auch genau so gerne auf dem Skateboard seine Runden dreht, wie er in dem Video zum Song beweist.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production