Share

Blog

Alexander Basile Ausstellungseröffnung am Freitag


Auch wenn sich uns noch nicht ganz erschlossen hat, was Alex dort vor hat wollen wir in seinem Namen Interessierte herzlich zu seiner Ausstellungseröffnung am kommenden Freitag den 25.09.2009 im Atelier Staab einladen:

“Ironischerweise werden wir gebeten zu handeln”

Gezeigt werden aktuelle Videoarbeiten und die Fotoserie ”cognitive mapping Sào Paulo” aus dem Jahr 2006.

Alle weiteren Infos nach dem Klick!

Denen, welche sich als Raum Praktiker verstehen, sei auch noch der Sonntag nahe gelegt.
Im Rahmen der Ausstellung wird am Sonntag, den 27.09., unter dem Titel Handeln im Raum zu einem intensiven Themenabend eingeladen: Der in Wien lebende Stadtsoziologe Johannes Marent spricht über Eigenlogiken in inszenierten Stadtbildern, der in Köln lebende Architekturtheoretiker Jan Sauerborn über Undefinierte Räume und der ebenfalls in Köln wohnende Philosoph Marco Schröder erörtert die Frage Wann und wie passiert Raum? Anschliessend wird diskutiert. Die Ausstellung selbst läuft bis zum 14. Oktober.

Ort
PRAXIS – Projektatelier Staab, Eigelstein 112, Eigelstein-Viertel

Öffnungszeiten
25.09., 18–24 Uhr, Eröffnung
26.–02.10., 12–21 Uhr

Termin
So 27.09., 17–21 Uhr, Vorträge Eigenlogiken in inszenierten Stadtbildern von Johannes Marent, Undefinierte Räume von Jan Sauerborn, Wann und wie passiert Raum? von Marco Schröder, anschl. Diskussion

Weitere Infos
www.plan-project.com/german/projekte.html?id=39#39

Oli Tielsch

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production