Share

Blog

Pflichttermin!

… zumindest für alle, die nördlich des 54. Breitengrads wohnen. Die dritte „Beauty and the Beast“-Tour kommt ins Wikingerland

„Wenn’s mit meiner Idee klappt, dann gibt’s nächstes Jahr die „Beauty and the Beast“-Eurotour“,
erzählte uns Chris Pfanner in seinem Tourtagebuch in MSM #283. Nun, er hat zwar wirklich Recht behalten, aber für die anstehende Beauty and the Beast 3 hatten wir uns zugegeben eine etwas andere Routenplanung gewünscht. Aber von Hamburg sind’s auch nur 400 km bis Roskilde. Machbar. Vor allem, wenn Cardiel, Koston und Co einen erwarten.

Nur gut, dass die Jungs für die Tour mit PBR ihren eigenen Biersponsor im Gepäck haben – bei den horrenden skandinavischen Bölkstoff-Steuern.

Wer tatsächlich den Weg auf sich nimmt (oder noch einen Billigflug ergattert) kann sich immerhin direkt vor Ort beim Roskilde-Festival von den Gorillaz, Jack Johnson und Prince beschallen lassen. Smørrebrød, Smørrebrød, römpömpömpöm.

Philipp Schulte

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production